Loading...
über mich2018-11-04T16:21:53+00:00

Meine Geschichte als Fotograf.

Hallo liebes Brautpaar und ein Hi an alle weiteren Besucher meiner Homepage, Schön, dass ihr hier gelandet seid. Hier möchte ich euch ein wenig über mich als Fotograf in Bielefeld erzählen. Mein Name ist Björn Schmidt und ich wurde 1982 im schönen Bielefeld geboren. Nachdem ich eine Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration hinter mich gebracht habe und seit 2006 in diesem Beruf arbeite, habe ich mein langjähriges Hobby der Fotografie ausgebaut.

Meine Anfänge als Hochzeitsfotograf in Bielefeld.

Seit mittlerweile 2007 bin ich als nebenberuflich als Hochzeitsfotograf tätig und schaue somit auf eine über 10jährige Erfahrung in diesem Bereich zurück. Ich habe nie eine Ausbildung oder Studium als Fotograf gemacht, sondern bin kompletter Autodidakt. Es hat mit Hochzeiten von Freunden und Bekannten angefangen und mit zunehmender Begeisterung kamen immer mehr Aufträgefür Hochzeiten hinzu. Durch meinen Hauptberuf ist es mir natürlich nur möglich eine gewisse Anzahl von Buchungen wahrzunehmen. Jedoch bringe ich etwas ein, was vielen Profis mittlerweile fehlt: Leidenschaft. Die Leidenschaft auf der Jagd nach dem perfekten Bild, die Leidenschaft den Moment perfekt einzufangen. Mir geht es bei der Fotografie darum tolle Momente und schöne Erinnerungen zu schaffen für die Ewigkeit.

Ich sehe mich jedoch nicht nur als Fotograf bei einer Hochzeit, sondern auch als Ruhepol und Ratschlag-Geber. Egal ob vor oder während der Hochzeit, so erhaltet ihr von mir auf Wunsch immer ein paar beruhigende Worte oder auch manchmal einen paar hilfreiche Tipps. Natürlich bin ich nicht der einzige Hochzeitsfotograf in Bielefeld und ob ihr euch bei eurem besonderen Tag für mich entscheidet müsst ihr ganz selbst entscheiden. Ich kann euch jedoch versichern, dass ich mit 100% Einsatz für euch an eurem besonderen Tag da sein werde.

Wenn euch meine Fotos überzeugen schreibt mir eine kurze Nachricht und ich mache euch ein individuelles Angebot nach euren Vorstellungen. Ich freue mich darauf euch kennen zulernen.

LET’S TALK!